"Wesentliches auf den Punkt gebracht"
Die homöopathischen Familien und Naturreiche

Wenn Sie bei mir bestellen bekommen dann dazu:

1 x Gratis ein Poster der Familien und Naturreiche sowie die neue Pflanzenfamilien Tabelle. (Nicht mehr die Steckbriefe)

Als kleine Einstimmung empfehle ich Ihnen ein Video von mir auf Youtube: "Amati Holle Homöopathischer Spaziergang"

 

   

Im laufe des Jahres werden die
Webninare eingestellt.
Haben Sie noch etwas Geduld, wir arbeiten daran...
Aber wenn Sie sich schon jetzt als (unverbindliche und kostenlose ) InteressentIn melden bekommen Sie vergünstigte Konditionen, falls Sie dann buchen werden. Einfach an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! eintragen lassen!


Homöopathische Seminare


Limburg am Sa. 23. April
22

Im Sterben hilfreich sein und homöopathisch begleitet!

Manchmal haben wir die Möglichkeit Menschen im Sterben beizustehen.

Wir lernen den „Sterbeverlauf „einschätzen? Den ganz gleich ob das Sterben eine längerer Prozess ist oder nicht, folgen die Menschen dabei ein inneres Muster. Wir lernen diese Übergänge zu lesen und homöopathisch zu begleiten. Damit wir eine behutsamen Übergang ermöglichen und leiden lindern.

Dieses Seminar ist für Homöopathen/innen, aber auch für Menschen die eine gute Unterstützung für alle, die Sterbende begleiten.

Sa. von 9.30 bis 17 Uhr . Beitrag 100 €
Anmeldung: Ute Krempel: 064312172496 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 Leipzig am 20.Aug.22  Homöopathische Insekten und Spinnen

Insekten und Spinnen werden wir näher betrachten.

Ein riesiges Reich und doch haben sie vieles Gemeinsam. Die Betriebsamkeit und Empfindungen ähneln einander und doch ist die Lebenswirklichkeit sehr unterschiedlich. Vom sog. Bienenfleiß, Facettenreich bis zu den Spinnen die „ihre Fäden in den Händen halten“ müssen um zu überleben. Wir werden die Hintergründe von Liebe und Haßbeziehung verstehen lernen. Von Apis, Inachis zu Aranea diadema (Gartenkreuzspinne), Aranea –ixobola  (Brückenkreuzspinne), (Orangenspinne), Mygale  lasiodora (Vogelspinne) Latrodectus mactans (schwarze Witwe), und anderen mehr. Beitrag 100.-€*

Sa. 9.30 17.00 Info und Anmeldung: Dr. M. Hanner: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

21. Aug. So. 10 -16 Uhr Dreiskau Mukern (nähe Leipzig)

Inclusive Homöopathische Baumarzneien

100.- Euro ein Tag. (*beide Seminartrage zusammen gebucht für 160 Euro*)

 


  Homöopathische Supervision 

Hier können Sie Ihre eigenen Fälle vorstellen und wir besprechen sie gemeinsam. Ganz gleich, welche homöopathische Richtung Sie selbst praktizieren, hier finden Sie Klarheit. Selbst wenn Sie keinen eigenen Fall vorstellen, können Sie dabei einen reichen Schatz verschiedener Arzneien erfassen lernen.
Nur Mut, es ist eine lohnende Erfahrung, in der der Respekt vor Ihrer Arbeit selbstverständlich ist.

Einzelsupervisionen kosten  für 60 EUR/Std.

 

 

Fall Ihnen die möglicherweise auftretenden

Rechtschreibfehler Probleme bereiten, empfehle ich Ihnen das Buch:

Legasthenie als Talentsignal von Ronald D. Davis (2001).

(Und Sie dürfen den Fehler selbstverständlich ehalten.

Viel Freude damit.)